Ihr Team

Karl-Michael Spreng Katharina Spreng

Karl-Michael Spreng

Katharina Spreng

Motto: Motto:
"Wenn ich etwas wirklich will,
dann finde ich auch einen Weg,
meine Vision in die Tat umzusetzen!"
"Lass Dich nie durch Rückschläge entmutigen,
denn oft ist gerade das der Anfang von
etwas Besseren!"
   
Das begeistert mich: Das begeistert mich:
Sport - Schifahren, Volleyball, Laufen, Inline-Skaten      
Motorrad-Reisen
Technik und Mathematik
Zwischenmenschliches
Genießen können

Sport - Schifahren, Nordic Walken, Wandern
Motorrad-Reisen
Lesen - historische Romane und Biographien
Zwischenmenschliches
Genießen können
Ernährung und Kochen
   
Berufliche Stationen: Berufliche Stationen:
bis 1994 Tiefbautechniker
1991 - Trainer
1993 - EOQ Quality Manager
1994 - EOQ Quality Auditior
1995 - Schritt in die Selbständigkeit
1996 - Unternehmensberater
1997 - Gründung Spreng Training
2000 - Diplomcoach
2003 - Mediator
2005 - NLP-Trainer
2007 - Kinder- und Jugendcoach

Kontakt:
E-Mail: karl.spreng@spreng-training.at
Mobil: +43 664 210 99 49
bis 1996 - im Bankbereich als Support und Trainerin
1997 - Schritt in die Selbständigkeit und Gründung
          Spreng Training
2003 - Diplomcoach
2006 - diplomierter Ernährungs- und Vorsorgecoach
2007 - Kinder-und Jugendcoach

Kontakt:
E-Mail: katharina.spreng@spreng-training.at
Mobil: +43 664 192 25 73





Zusammenarbeit mit Spreng Training

bedeutet für Sie

  • Die Kompetenzen von Spreng Training für den Erfolg Ihres Unternehmens einzusetzen
  • Maßgeschneiderte Lösungen, ausgerichtet an Ihren Zielen und Ideen
  • Auch schwierige Mitarbeiter werden "abgeholt" und für die Entwicklungsmaßnahmen mit "ins Boot" geholt
  • Vorhandene Stärken erkennen und optimal einsetzen
  • Verbesserungspotential erkennen & ausschöpfen
  • Einstellungsänderung und damit langfristige Erfolge durch kontinuierliche Weiterentwicklung
  • Begeisterte Kunden durch bestens ausgebildete und motivierte Mitarbeiter


Vorgehensweise

  • Persönliches Kennenlernen inklusive erste gemeinsame Bedarfserhebung sowie Zieldefinition
  • Angebotserstellung
  • Vorbereitungsphase (Analyse IST-Stand):
    a) Kennen lernen Ihres Unternehmens, Ihrer Ziele, Visionen und Sprache,
    ....Organisationsstruktur / Kommunikationskanäle
    b) Recherchen in den betreffenden Bereichen / Abteilungen
    c) Begleiten ausgewählter Mitarbeiter bei der täglichen Arbeit
  • Gemeinsame Überarbeitung der Zieldefinition anhand Ihrer Wünsche & Vorgaben, der IST-Analyse sowie unserer Erfahrung
  • Seminarkonzeption & Organisationsplanung
  • Durchführung der Maßnahme
  • Festigung, Vertiefung & Erfahrungsaustausch im Follow-Up
  • Langfristige Betreuung: Laufender Kontakt zu Ihnen und Ihrem Unternehmen, "über den Tellerrand schauen" durch externe Begleitung